Beauty,  Körperflege

Pfingstrosen von M. Asam

Werbung

Stell dir vor, du sitzt an einem wunderschönen Tag in einem Café, ein laues Lüftchen weht durch das Haar und dein Sommerkleid flattert sanft im Wind. Ein Bild, wie in einem Roman, wenn du dieses Bild auch noch riechen kannst, ist die Vorstellung gelungen. Wie riecht der Frühling? Ganz klar, blumig und eine ganz besondere Blume ist im Frühling sehr beliebt, die Pfingstrose. Gemeinsam mit M. Asam stelle ich dir heute einen blumigen, frischen und eleganten Duft für den Frühling/Sommer vor.

Pfingstrose-Rosen-Parfum-M-Asam

Blumen zu Verschenken

Blumen sind immer eine schöne Geste und das klassische Geschenk, mit dem man anderen eine Freude bereiten kann. Man kann die duftende Impressionen des Frühlings auch in in einen „Jucie“, wie das die Parfümeure etwas lässig bezeichnen, also die Duftessenz extrahieren. Rose, Tuberose, Jasmin, Veilchen, Iris, Freesie, Gardenien, Maiglöckchen, um nur einige zu benennen, gehören mit zu den beliebtesten floralen Noten bei den Damendüften und finden sich in ganz vielen Parfums als Herznote im Duftakkord wieder. Im Frühjahr halte ich auf dem Markt Ausschau nach Pfingstrosen, einfach weil sie wunderschön aussehen und hervorragend riechen. Leider haben Pfingstrosen eine kurze Blütezeit. Meist sind Ende Juni/Anfang Juli die letzten Exemplare zu finden. Es wäre toll, den Duft doch das ganze Jahr über mit sich tragen zu können.

Der Duft von Blumen kann Erinnerungen an schöne Momente wieder aufleben lassen. Gerüche und damit verbundene Erfahrungen kann sich das Gehirn sehr lange merken und quasi für die Ewigkeit konservieren. Den Pfingstrosen wird noch eine ganz besondere Symbolik nachgesagt. Sie tauchen auf vielen mittelalterlichen Tafelgemälden auf, weil sie in der christlichen Symbolsprache Reichtum, Heil, Heilung und Schönheit symbolisieren.

Pfingstrosen beschreiben Schönheitsideale einer Frau

Im Stehen wie eine Chinesische Pfingstrose,
im Sitzen wie eine Strauch-Pfingstrosen, und die Art,
wie sie läuft, die Blüte einer Lilie.
– japanisches Sprichwort –

Das Sprichwort beschreibt die drei unterschiedlichen Schönheitsideale denen eine Frau entsprechen soll: Wenn sie steht, soll sie einer chinesischen Pfingstrose gleichen, mit ihren kräftigen Stängel und der vollen Blüte. Wenn sie sitzt, soll sie dagegen zerbrechlich wirken wie die Strauch-Pfingstrose und wen sie geht, soll sie anmutig sein, wie eine Lilie.

In China gilt die Pfingstrose als Symbol für Vornehmheit und Reichtum.

Pfingstrosen-Asam-Beauty

M. Asam verwendet den blumig-frischen Sommerdurft als Sinnbild für Anmut und Schönheit. eine Duftkomposition aus prachtvollen Pfingstrosen, im Zusammenspiel mit Grapefruit und grünen Noten sowie elegant abgerundet durch einen Hauch Vanille und Zeder. Aus diesem Duft der Pfingstrose entstanden zwei Produkte, die gemeinsam ein herrliches Gefühl verleihen.

Die Produkte

Die Körpercreme, die nach dem Duschen oder Baden die Haut mit einer sahnigen, zart schmelzenden Textur pflegt. Gleichzeitig umhüllt der blumig-frische Duft nach prächtigen Pfingstrosen, grünen Noten, Grapefruit, Vanille und Zedernholz den Körper wie einen zarten Schleier und verzaubert mit seiner unbeschwerten sinnlichen Eleganz. Nährende Shea- und Kakaobutter schenken auch spröder, sehr trockener Haut neue Geschmeidigkeit, Mandelöl beruhigt und Vitamin E kann von freien Radikalen schützen. Das Hautbild sieht gepflegt und ebenmäßig aus. Eine traumhaft blumige Körpercreme für ein streichelzartes Hautgefühl. Die Körpercreme befindet sich in deinem 500 ml Behältnis und kostet 19,75 EUR.

Pfingsrosten-M-Asam-Bodycreme

Als zweites Produkt gibt es das Eau de Parfum, mit einem unbeschwerten leichten, unaufdringlichen Charakter und damit der perfekte Begleiter für den Tag. In der Basisnote runden warme Vanille und Zedernholz die Komposition harmonisch ab. Ein Duft von besonderer Zartheit und gleichzeitig blumiger Intensität. Lass dich verzaubern und verzaubere andere mit deinem Duft. Das Parfum kommt in einem 100 ml schlichten und doch schönen Flakon und kostet 19,75 EUR.

Pfingstrosen-Parfum-M-Asam

Ich habe mir beide Produkte aussuchen dürfen, weil ich ein großer Fand der Pfingstrose bin. Das Parfum ist trotz blumiger Note unbeschwert und riecht frisch, die Vanille kann ich nicht im Duft erkennen. Ich behaupte sogar, dass es leicht nach Seife riecht. Auf jeden Fall schön leicht und passend für den Frühling/Sommer.

25 Jahre alt und Bloggerin seit November 2011. Ich lese gerne und mag die Persönlichkeitsentwicklung. Aktuell belege ich einen Kurs zum Thema Bloggen an der ILS.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO