Eventbericht

Bloggerpoint – Erstes Event im Frühlingserwachen

Am 18.03.2017 wurde ich nach Düsseldorf ins NRW Forum geladen, denn das Startup Unternehmen Bloggerpoint hat mich eingeladen an derem ersten Event teilzunehmen. Ich bin unheimlich gerne dabei, wenn es darum geht, gemeinsam etwas neues zu entdecken und so reiste ich in die Landeshauptstadt von NRW.

Frühlingserwachen

Unter diesem Thema fand das Event im Forum NRW statt. Leider war Düsseldorf an diesem Samstag absolut nicht frühlingshaft, es regnete und war kühl. Aber dies hat uns nicht davon abgehalten, mit Blumen und viel Freude den Tag gemeinsam zu verbringen.

Begegnen und kooperieren

Das Startup möchte dazu beitragen, dass Blogger und Brands auf Augenhöhe miteinander kommunizieren. Wir haben einige neue und aber auch bereits bekannte Marken kennengelernt und konnten gleich mit den Personen hinter dem Produkt reden, uns kennenlernen und im direkten Augenkontakt mögliche Kooperationen besprechen. Ich habe wirklich sehr nette Gespräche geführt und unheimlich nette Menschen kennengelernt.

Ablauf

Um 10:30 Uhr ging die Veranstaltung los, wir wurden mit Getränken von Pernod Ricard begrüßt, erhielten dann unserer Namensschilder und unsere Koffer von Princess Traveller für die vielen Goddies, die uns an den aufgestellten Stationen der einzelnen Brands erwartet haben. Bis 12 Uhr habe ich mich mit den anderen Bloggern und den Vertretern der Unternehmen unterhalten, dann gab es für eine Handvoll Blogger die erste Rede zum Thema Internetrecht. Danach konnte die weitere Hälfte der Blogger zur Informationsveranstaltung zu gleichen Thema. Um 14:30 Uhr kam der nächste Redner, er hat uns etwas zu unserem Internetauftritt und zum Webdesign erklärt. Solche Events sind immer sehr spannend, wenn wir auch im Bereich Technik und Recht etwas dazulernen können.

Selbstverständlich wurde wir den gesamten Tag auch kulinarisch verwöhnt vom Düsseldorfer In-Italiener Rossini.

Am Ende des Tages war ich auf jeden Fall sehr müde, der Tag war voller Eindrücke, voller neuer Menschen und das Wiedersehen bekannter Gesichter.

Wen ich da getroffen habe und was für faszinierende Marken ich kennengelernt habe, werdet ihr in einem weiteren Artikel einsehen können. Seid ihr Blogger oder gehört ihr vielleicht zu den Brands und möchtet auch gerne mit der Hilfe von Bloggerpoint einen einfacheren Kontakt zwischen diesen Medien aufnehmen, so meldet euch doch kostenlos an, ihr seid dann auch direkt über neue Veranstaltungen informiert und vielleicht beim nächsten Event dabei sein.  Bitte achtet darauf, dass dieses Unternehmen noch frisch auf dem Markt ist und sich somit noch im Aufbau befindet.

Kurzes noch von mir:
Verzeiht mir die Abstinenz, aber bald ist es geschafft und die Prüfungen sind erst einmal hinter mir, dann kann ich endlich  mal wieder am richtigen Leben teilnehmen! Ich vermisse das Bloggen wirklich sehr und die Artikel und Ideen stauen sich in meinem Kopf sowie in meinem Arbeitszimmer.

 

25 Jahre alt und Bloggerin seit November 2011. Ich lese gerne und mag die Persönlichkeitsentwicklung. Aktuell belege ich einen Kurs zum Thema Bloggen an der ILS.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO