Beauty,  Mia's Look

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge – Feuertropfen

Bei so einigen Beautyverrückten ist Rouge Bunny Rouge bereits ein bekannter Name. Jedoch bei einigen anderen nicht. Ich gehörte dazu, hätte ich nicht mit der Bloggerszene begonnen. Also möchte ich den Unwissenden erstmal die Geschichte von Rouge Bunny Rouge näherbringen, wie die Marke vom Geheimtipp zur global agierenden Beautymarke mit internationaler Anerkennung wurde.

Rouge Bunny Rouge wurde 2006 in Moskau von Alexandra De Montfort gegründet und versucht uns aus unser hektischen und oftmals grausamen Welt in die Welt der Märchen zu locken. Geschaffen wird eine viktorianische Ära mit zeitloser Eleganz.  Die Produkte werden mit besonderer Sorgfalt hergestellt und die Verpackung – mit wiedererkennendem Design – lässt uns diese als kleine Schmuckstücke sammeln.

Hervorzuheben ist, dass Rouge Bunny Rouge keine Tierversuche macht.

Rouge Bunny Rouge gehört schon mehr zur High End Liga und ist nicht in der Drogerie erhältlich. Ich freue mich sehr nun endlich eine Gelegenheit erhalten zu haben, ein paar Proben zu erhalten und diese für euch testen zu dürfen. Produktbilder werde ich euch hier nicht detailliert zeigen, da ich kleine Tiegelchen erhalten habe, in denen die jeweiligen Pigmente und Highlighter abgefüllt wurden.

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Zuerst stelle ich euch die aktuellen sieben Glitzerpigmente Feuertropfen vor.

Woge der Nacht
Irisierendes Zinn für einen Metallic-Look mit einem Hauch pinkfarbener Pigmente wie von einem abendroten Himmel

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Umhültt von Kaschmir
Funkelnd, helles Champagner-Gold

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Meeresrauschen
Irisierend blaue Pfauenfeder mit einem Hauch des tropischen Smaragds und Goldakzenten

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Freudenschauer
Irisierendes Rosé-Gold

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Ein Hauch von Nerz
Funkelnd, mittleres Taupe-Braun mit zinn- und pflaumenfarbenen Highlights

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Sommerlüfte
Irisierender Goldstaub fein abgestimmt mit einem Hauch heller Mandarine

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Endlose Weite
Irisierendes, helles Nude-Mauve mit Silberakzenten

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Dieses allabendliche Ereignis war für uns die Inspiration, für Sie diese temperamentvollen Farben einzufangen und unsere FEUERTROPFEN zu kreieren. Werden Sie Teil dieses Schauspiels und schmücken Sie sich selbst wie die verspielten, flatternden Leuchtkäfer mit dem glühenden Lavastaub. Lassen Sie ihre Augen mit einem intensiven Schimmer den leuchtenden Blüten des Buchsbaums gleich erstrahlen.

Feuertropfen ist ein loser Lidschatten mit sehr hohen Schimmerpigmenten. Auftragen kann man diesen mit den Fingerspitzen oder – wie auch ich dies getan habe – mit einem flachen und festeren Pinsel wie z. B. der von ebelin oder MAC 287 SE.

Die Lidschatten sind allesamt sehr weich und lassen sich – wenn man vorsichtig ist – ohne Fall Out auftragen. Selbstverständlich sollte eine gute Grundlage für die Platzierung der Pigmente geschaffen werden. Ich habe dies mit zwei Primer getestet und das Ergebnis war bei beiden gleich gut. Auf den Bildern trage ich auf meinem rechten Lid den Photo Finish Primer von Smashbox während links die Eyebase von Essence die Pigmente an Ort und Stelle hält. Zum Auftragen des Lidschattens bin ich mit dem MAC 287 SE in den Tiegel gegangen, habe den Pinsel danach etwas abgeklopft und danach den Lidschatten auf dem gesamten beweglichen Lid aufgetragen. Hier ist es als kleines Beispiel die Farbe Sommerlüfte. Im Anschluss nahm ich den MAC 219 SE für die Lidfalte und habe die Farbe Endlose Weite in diese Falte gesetzt. Danach habe ich mit dem MAC 224 SE etwas ausgeblendet und fertig war dann mein AMU. Die Pigmente lassen sich sehr gut verblenden und hinterlassen dabei einen äußerst weichen Rand.

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Die Farben sind wunderschön glänzend und halten wirklich den ganzen Tag. Mochte mich am Abend gar nicht abschminken, denn das AMU saß immer noch perfekt und ich konnte auch keinen Glitzer verteilt im ganzen Gesicht feststellen.

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Ich denke, dass ich demnächst noch weitere Looks mit diesen Pigmenten mache werde und euch diese natürlich auch zeigen. Aber vorerst müsst ihr mit diesem AMU zufrieden sein. 🙂

Damit ihr aber auch die restlichen Farben kennenlernen könnt, habe ich alle Farben für euch geswachted. Zuerst einmal ohne Base

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Und dann mit Base ebenfalls von Rouge Bunny Rouge Aqua Primer Präludium in den Wolken:

(von links nach rechts) Woge der Nacht, Umhüllt von Kaschmir, Meeresrauschen, Freudenschauer, Ein Hauch Von Nerz, Endlose Weite und Sommerlüfte.

Lass dich verzaubern im Garten von Rouge Bunny Rouge

Inhaltsstoffe
MICA, TALC,PCA DIMETHICONE, DIMETHICONE, ZEOLITE, SORBIC ACID, METHYLPARABEN, PROPYLPARABEN, TETRASODIUM EDTA, BUTYLPARABEN, BHT. (+/-): CI 77891, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 75470, CI 77742, CI 77007, CI 77510, CI 77288, CI 77289, CI 42090, CI 19140

Wie findet ihr die Farben?
Kennt ihr Rouge Bunny Rouge schon?

Unterschrift - In Liebe Mia.

 

25 Jahre alt und Bloggerin seit November 2011. Ich lese gerne und mag die Persönlichkeitsentwicklung. Aktuell belege ich einen Kurs zum Thema Bloggen an der ILS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO