Beauty

alverde Naturkosmetik – Lash Booster

Teile diesen Beitrag

Vor fast einem Monat habe ich von alverde die Produktneuheiten kosten- und bedingungslos erhalten. Mit dabei war auch der Lash Booster. Nach vier Wochen der Testphase liefere ich euch heute meinen ersten Zwischenbericht.

Was verbirgt sich hinter dem Produkt?
Bei dem alverde Lash Booster handelt es sich um eine Tag und Nacht Pflege zur gezielten Unterstützung des natürlichen Wimpernwachstums. Außerdem soll dieser brüchige und spröde Wimpern nachhaltig stärken. Der alverde Lash Booster wurde von einem unabhängigen Institut von 20 weiblichen Probandinnen im Alter zwischen 27 und 62 Jahren getestet.

Die Testergebnisse zeigen an, dass nach vier Wochen der Testphase sich die Wimpern um 0,36 mm verlängert haben. – Wenn ich die Auswertung richtig verstanden habe -. Bei mir sind nun vier Wochen rum.

Verpackung
Den alverde Lash Booster findet ihr nun im neuen Sortiment von alverde, 3 ml kosten 4,95 €. Der Lash Booster ist eine Flasche die eine Art dreieckige Form aufweist. Auf der Flasche findet man eine gründe Aufschrift.

Produkt
Geöffnet wird der dünne Pinsel sichtbar. Vergleichbar ist dieser mit einem Eyeliner, erwartet hatte ich mehr eine Wimpernbürste. Das Serum ist durchsichtig und flüssig, leicht gelartig. Es riecht überraschen gut, irgendwie nach Vanille.

Anwendung
Der alverde Lash Booster sollte 2-mal täglich auf die Haut des gereinigten Wimpernkranzes aufgetragen werden. Dabei streicht man den integrierten Pinsel an den Wimpernwurzeln entlang. Bei Bedarf kann diese Anwendung wiederholt werden.

Mein Zwischenstand
Vor der Anwendung wurden natürlich die vorher Bilder geschossen.
  

Ich habe den alverde Lash Booster 2-mal täglich morgens und abends aufgetragen.

 

Fazit
Die Anwendung ist sehr angenehm. Die Wimpern fühlen sich nach dem Auftragen des Serums zwar feucht an und etwas befremdlich, doch vergeht dieses Gefühl sehr schnell. Irritationen oder Sonstiges konnte ich nicht feststellen. Doch beim Bewerten des Ergebnisses komme ich mir richtig blöd vor. Wie ich den Bildschirm anstarre und die Bilder vergleiche. Ich kann sagen, dass die Anwendung mit dem alverde Lash Booster meine Wimpern weicher gemacht hat. Dritte sagen, dass meine Wimpern an Länge gewonnen haben. Ich finde, dass sie minininimal länger geworden sind, befürchte aber, dass ich mir dies auch einbilde. Die vorher Bilder waren von mir sehr unvorteilhaft ausgewählt. Also lasse ich euch mit den Bildern sitzen, bildet euch ein eigenes Urteil. Der nächste Zwischenstand folgt in weiteren vier Wochen. Erst dann werde ich genaueres zu dem Ergebnis sagen.

Sally befindet sich in der dritten Woche, schaut mal bei ihr vorbei. Sie schreibt jede Woche eine Zusammenfassung.

 

Kannst du einen Unterschied erkennen?
Testest auch du den Lash Booster von alverde?

Unterschrift - In Liebe Mia.

25 Jahre alt und Bloggerin seit November 2011. Ich lese gerne und mag die Persönlichkeitsentwicklung. Aktuell belege ich einen Kurs zum Thema Bloggen an der ILS.

2 Kommentare

  • Meiky

    Also mit viel Fantasie kann man einen Unterschied erkennen 😀 Vielleicht sind sie ein bisschen länger geworden, aber so der riesen Unterschied ist das nicht. Ich würde ihn mir wohl nicht kaufen.

    • Mia

      Vielleicht sollte man aber auch etwas geduld mitsich bringen. Das M2Lash Serum ist verdammt teuer, bewirkt großes, braucht aber auch seine Zeit, bis ein Ergebnis sichtbar wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO